FT5 ist FIIOs erster magnetostatischer Kopfhörer

 Neuheiten und Termine / 511 Besuche

Preis VB: 450,00€


Beschreibung

Der chinesische Hersteller FiiO hat den magnetostatischen Over-Ear-Kopfhörer FT5 auf den Markt gebracht. Der FT5 ist der erste magnetostatische Kopfhörer von FiiO und ein offenes Modell. Die Treiber haben einen Durchmesser von 90 Millimetern und das Kabel ist abnehmbar.

Dank zwanzig Neodym-Magneten mit einer hohen magnetischen Dichte von bis zu 1,5 T, einer dünnen 6 μm-Apertur und Nano-Level-Beschichtungstechnologie mit Aluminiumlegierungen ist der Treiber des FT5 sowohl leicht als auch stark und liefert eine hohe Empfindlichkeit von 110 dB/1 Vrms bei 1 kHz ist möglich (96 dB/mW bei 1 kHz). Dies bedeutet, dass der FT5 problemlos mit Strom versorgt werden kann, selbst von tragbaren Musikplayern, die normalerweise weniger leistungsstark sind als Tischgeräte oder in einem Rack montierte Audiogeräte.

Laut Hersteller verfügt der FT5 über einen Frequenzbereich von 7 Hz bis 40 kHz und eine Impedanz von 36 Ohm.

Das Kabel des FT5 ist abnehmbar und der Benutzer kann zwischen einem 3,5-Millimeter-asymmetrischen Anschluss und einem 4,4-Millimeter-symmetrischen Anschluss wählen. Die Ohrpolster sind austauschbar. Ein 392-adriges versilbertes monokristallines Kupferkabel ist im Lieferumfang enthalten.


Details

  • Anzeigen ID: 1712