Niimbus die neue High-End-Marke mit zwei Kopfhörerverstärkern

Mit den Marken Violectric, Lake People, ULTRASONE und IsoAcoustics sowie der Weltpremiere von Niimbus zeigt cma audio auf der High End 2018 eine große Bandbreite audiophiler Technik für anspruchsvolle Anwender. Besonders spannend ist das Debüt der neuen High-End-Marke Niimbus, die mit zwei Kopfhörerverstärkern bester Qualität beeindruckt.  

Weltpremiere: Neue Top-Marke Niimbus mit zwei Kopfhörerverstärkern

An Stand P03 in Halle 3 debütiert Niimbus, die neue Marke des Entwicklerteams, das auch hinter Lake People und Violectric steht. Das Konzept bei Niimbus ist die vollständig kompromisslose Optimierung auf bestmöglichen Klang hin. Die beiden Kopfhörerverstärker US 4 und US 4+ der passend benannten Ultimate Series verwenden aufwendige Schaltungen und erstklassige Bauteile, um einen völlig unverfälschten Klang zu ermöglichen. Der US 4 stellt das Signal an einem symmetrischen und zwei unsymmetrischen Kopfhörerausgängen zur Verfügung und regelt die Lautstärke mit einem RK 27 Poti.

Der US 4+ bietet die gleichen Kopfhöreranschlüsse, regelt die Lautstärke allerdings über eine aufwendige Schaltung aus nahezu lautlos wechselnden Reed-Relais. Das clevere Schaltungs-Design, die hochwertige Verarbeitung „made in Germany“ und der glasklare Klang werden von einer schlichten, edlen Optik mit beleuchteten Highlights abgerundet. So entstehen Kopfhörerverstärker, die der Bezeichnung High End wirklich gerecht werden.